Ulrike Plankensteiner

 

 

Vita

1977 in Heiligenstadt/Thüringen geboren
1997-2003 Studium der Humanmedizin an der Justus von Liebig Universität Giessen
2003-2015 Tätigkeit als Assistenzärztin
im Elisabethenkrankenhaus Frankfurt, Abteilung Innere Medizin/Pneumologie
in der Rehaklinik Wetterau, Bad Nauheim
sowie  im Markuskrankenhaus Frankfurt, Medizinische Klinik 2 (Nephrologie, Hochdruck- und Gefäßkrankheiten)
  Facharztanerkennung für Innere Medizin 2011
  Facharztanerkennung für Innere Medizin
und Nephrologie 2014
seit 2015 Stellv. ärztliche Leitung KfH Schleusenweg,
ab 7/2017 ärztliche Leitung
seit 4/2017 Niederlassung als Internistin und Nephrologin in der Nephrologischen Praxis Niederrad
 
Mitglied in folgenden Fachgesellschaften:

Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin

Deutsche Gesellschaft für Nephrologie